Zeitschrift

ZBJV

Zeitschrift des Bernischen Juristenvereins
Beschreibung

ZBJV – eine unerlässliche Informationsquelle für praktische JuristInnen
Kompetente AutorInnen kommentieren in der Zeitschrift des Bernischen Juristenvereins ZBJV ausführlich die bundesgerichtliche und die kantonale Rechtsprechung in Form aktueller Entscheidungen. Gesetzesnovellen werden vorgestellt und Gesetzesentwürfe diskutiert. Berichte vom Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte und von anderen internationalen Institutionen bieten Einblicke in das juristische Geschehen ausserhalb der Landesgrenzen. Zusätzlich bereichern Aufsätze und Abhandlungen namhafter ProfessorInnen die ZBJV. Buchbesprechungen sowie Hinweise auf Vorträge und Veranstaltungen ergänzen die Informationen zum Rechtsgeschehen.

Termine 2020
Heft-Nr.       Inserateschluss          Erscheinungsdaten         
12/2019 27.11.2019 20.12.2019
1 18.12.2019 22.01.2020
2 31.01.2020 20.02.2020
3 02.03.2020 20.03.2020
4 31.03.2020 22.04.2020
5 30.04.2020 22.05.2020
6 02.06.2020 22.06.2020
7/8 17.07.2020 06.08.2020
9 01.09.2020 21.09.2020
10 30.09.2020 20.10.2020
11 02.11.2020 20.11.2020
12 26.11.2020 21.12.2020
ISSN
2504-1444 (online), 0044-2127 (print)
Erscheinungsweise
11-mal pro Jahr, verkaufte bzw. abonnierte Auflage: 1787 Exemplare
Sprachen
Deutsch
Verlag

Stämpfli Verlag AG
Wölflistrasse 1, Postfach, CH-3001 Bern
Tel. +41 31 300 66 44, Fax +41 31 300 66 88
verlag@staempfli.com
www.staempfliverlag.com

Dr. Rudolf Stämpfli
Verleger

Dorothee Schneider
Geschäftsführerin
 
Stephan Kilian
Programmleiter juristische Publikationen
 
Susanne Birrer 
Leiterin Vertrieb & Buchhandel

Léonard Marbe
Leiter Marketing
 
UID: CHE-101.518.755

Herausgeber

Prof. Dr. Jörg Schmid
Universität Luzern, Privatrecht
Frohburgstrasse 3, Raum 4.A50
Postfach 4466
6002 Luzern
joerg.schmid@unilu.ch

Prof. Dr. Frédéric Krauskopf
Universität Bern, Zivilistisches Seminar
Schanzeneckstrasse 1
Postfach
3001 Bern
frederic.krauskopf@ziv.unibe.ch

Zu den Abonnements ➡