Annotation de jugement

Gewinnherausgabe nach Persönlichkeitsverletzung durch Medien - BGE 5C.66/2006 vom 7. Dezember 2006

1. Dass Medien, insbesondere sogenannte «Boulevard-Medien», dazu neigen, die Persönlichkeit Einzelner zu verletzen, welche das besondere Interesse der Leserschaft zu wecken vermögen, ist nicht…